Home

Liebe Kunden, Kollegen, Geschäftspartner und Freunde,

Ich nehme eine Auszeit!

Ein Jahr voller Umbrüche liegt vor mir. Aus gesundheitlichen Gründen werde ich pausieren. In diesem Zusammenhang werde ich auch die eigene Firmierung – also das BVÖ – aufgeben.

Projektanfragen sind trotzdem willkommen und werden von den Kollegen der Bürogemeinschaft gern entgegengenommen. Ein engagiertes Kompetenzteam steht Ihnen weiterhin zur Verfügung und bietet Kontinuität im Angebot vieler Qualitäten, die das BVÖ in den vergangenen Jahren ausgemacht hat.

Ich selbst werde ein Weilchen vom Spielfeldrand aus zuschauen und nur hier und da Projekten mit auf die Beine helfen. Danach sieht es so aus, dass ich den Kollegen von bmo – Planungswerkstatt Stadt und Verkehr als „Senior Advisor“ zur Seite stehe, vor allem im kommunikativen und konzeptionellen Bereich. Gern werde ich dann auch wieder persönlich angesprochen. Allerdings werde ich keine großen Projekte mehr hauptverantwortlich übernehmen. Dafür stehen die Jüngeren bereit.

Über mehr als drei Jahrzehnte stand das BVÖ für eine engagierte und kreative Beratungstätigkeit und für Verlässlichkeit als unabhängiger Partner in Planung, Beratung und Forschung. Die Erfahrung aus mehr als 220 erfolgreich durchgeführten Projekten für Bund, Länder, Kommunen und private Unternehmen nehme ich mit in die Pause und bringe Sie danach gern wieder in gemeinsame Konzepte ein.

Bremen, 22. April 2016